AGO Abendgymnasium Offenbach Chancen Bildung Perspektiven

 

Das AGO ist das einzige private Abendgymnasium für Berufstätige in Hessen, das seit Jahrzehnten ein Ziel verfolgt: 

leistungsfähigen und leistungsbereiten Menschen berufliche Weiterqualifikation und damit Perspektiven zu eröffnen. 

Es geht um Ihre Zukunft und eine Weichenstellung für Ihr ganzes Leben.

Planen Sie Ihre Karriere sorgfältig und ergreifen Sie Ihre Chance – es lohnt sich!

Schulleitung


Schulleiter:

Jürgen Scheuermann

Stellvertretender Schulleiter:
Hans-Peter Löw

Studienleiter:
Rainer Gimplinger

Beratungslehrerin:
Karin Hofmann
(Termine nach Vereinbarung)

Erfahrene PädagogInnen unterrichten im AGO

Biologie

Andrea Abele
Anne Stiep
Michael Wolf

Chemie

Rainer Gimplinger
Christoph Schmidt
Michael Wolf

Deutsch

Martin Dallmann
Ludwig Fleischmann
Markus Hische
Hans-Peter Löw

Englisch

Dirk Ites
Thomas Kaiser
Andreas Mattheis
Jochen Nimbler

Französisch

Floretta Bohländer
Mathias Schäfer
Helmut Wallner

Geschichte

Erik Grundmann
Markus Harzer
Dr. Boris Hogenmüller
Boris Müller
Christoph Schmidt

Historisch-politische Bildung

Jochen Delp

Latein

Norbert Kaiser
Thomas Kaiser

Mathematik

Karsten Hutmacher
Julia Kroll
Joachim Lotz
Tobias Pisch
Thomas Richter
Jürgen Scheuermann
Saraj Vainstain

Philosophie

Kartin Hofmann
Dr. Andreas Weider

Physik

André Falk Leinweber
Marco Mazzone

AGO Abitur 2020

Herzlichen Glückwunsch an alle AbiturientInnen 2020!

Kaana Boonkerd 
Juan Camillo Brühl-Correa 
Michael Engelmohr
Bern Franz 1,4 (Buchgutschein € 50 AGO)
Julian Hottes
Wilhelm Kister 1,6 (Buchgutschein € 50 AGO)
Majbrit Linhart
Norin Rizvan 

Wir haben ein soziales Anliegen

Der Leitgedanke „Wir haben ein soziales Anliegen.“ wird durch das Engagement des Landes Hessen, der Stadt Offenbach und der Industrie- und Handelskammer Offenbach unterstützt. 

Abendgymnasium Offenbach

Brandsbornstraße 11

63069 Offenbach am Main

Telefon & Fax

Telefon 069 837061

Telefax 069 837513

Information

Gerne beraten wir Sie:
Telefon 069 837061

Jetzt anmelden und im August 2021 starten!